Erster Tagebucheintrag: Warum diese Seite?

So, um den Blog mal zu starten, hier einfach mal die Gründe für diese Seite überhaupt.

Meine Projekte kreisen im Moment vornehmlich um RC Helikopter und/oder Atmel’s Mikrokontroller, welche ich bisher im wesentlichen im RCLine Forum vorgestellt habe. Dort fühl(t)e ich mich eigentlich auch sehr wohl, allerdings, seit mich das Modelbau- und Bastel-”Fieber” vor etwas mehr als 2 Jahren gepackt hat (Weihnachten 2009 :-)), hat sich doch einiges an Infos angesammelt, die nun aber, naturgemäss, nur zerstückelt und weit verstreut vorliegen, und teils sogar gar nicht mehr soo einfach wieder zu finden sind (ja, ja, die Sache mit den Suchfunktionen). Endgültiger Auslöser sich aufzuraffen war dann die Feststellung, dass die Bilder/Filme welche ich auf RCLine TV gepostet habe nicht für jederman downloadbar sind.

Ich finde es eine super Sache, dass man im Web praktisch zu Allem und Jedes einen unglaublichen Wissenschatz findet. Vor 10-20 Jahren musste man sich noch mühselig durch Bibliotheken wühlen, und an manche wichtige Information, wie z.B. das Datenblatt eines speziellen Bauteils, ist man als Privatperson nur mit Mühe, wenn überhaupt, gekommen (ich hatte mich vor ca. 20 Jahren schonmal viel mit Elektronik und uCs beschäftigt, ist dann aber wieder eingeschlafen). Ich finde das mit dem Web also eine coole Sache, und habe sehr davon profitiert, dass Mancheiner seine Information sehr freizügig einstellt. In Bezug auf meine eigenen zurückliegenden und zukünftigen Projekte und “Einsichten”, die ich bereits eingestellt habe oder noch einstellen werde, möchte ich auch, dass sie frei und leicht verfügbar sind.

Daher nun also diese Seite.

Bzw., daher nun der Beginn dieser Seite. Im Moment gibt’s nämlich noch nicht soviel, aber die Seite wird wachsen, natürlich je nach Lust und Laune, aber sie wird wachsen. Aus einem einfachen Grund: dem Chaos auf meiner Festplatte. Ja, ist den HTML nicht erfunden worden um Information zu organisieren? Warum dann also nicht auch die auf der eigenen Festplatte. Und wenn sie dann auch noch öffentlich verfügbar ist, schadet ja nicht, so habe ich sie zusätzlich auch noch immer bei mir. Und wenn es sich dann auch noch ergeben sollte, dass für irgend Jemanden da draussen die hier eingestelle Information für eigen Projekte nützlich ist, ja dann, um so besser.


Ein Kommentar

  1. Hallo Olli,

    im Rahmen einer Vorlesung habe ich unter anderem die Verarbeitung von IMU-Signalen behandelt. Deinen Beitrag zu diesem Thema finde ich echt gut. Ich wollte daher anfragen, unter welchen Bedingungen ich deine Informationen dazu (http://www.olliw.eu/2013/imu-data-fusing/) verwenden duerfte?
    Momentan ist das alles non-commercial und open source (e.g. http://work.thaslwanter.at/thLib/html, wo ich eine Reihe von verschiedenen Algorithmen auch implementiert habe). Allerdings weiss ich auch nicht, ob das ewig so bleiben wird: meine Statistik-Page (http://work.thaslwanter.at/Stats/html/) habe ich auch (noch) open source; aber ich gebe zu diesem Thema auch ein Buch bei Springer heraus, und dann werden ich die Statistik-Page z.B. vom Netz nehmen muessen.

    So oder so, gib mir bitte Bescheid, wie ich deine Beitraege verwenden duerfte, und wie nicht.
    Ich finde es auf alle Faelle toll von dir, dass du diese Infos verfuegbar machst: gute Arbeit!

    lg
    thomas

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.